Samstag, 12. Juni 2010

Überbrückungszeit...

So wartet unser Kleiner manchmal auf sein Frühstück:

Wozu man sagen muß "warten" ist vielleicht der falsche Ausdruck, denn es dauert gerade mal 2 Minuten bis alles fertig ist.
Aber wenn es ums Essen geht, kann der kleine Herr oft sehr ungeduldig sein!

Euch allen ein schönes Wochenende!
LG
Christina

Kommentare:

  1. Liebe Christina,
    ich bin gerade zufällig über Deinen wunderschönen Blog gestolpert und alleine schon deswegen begeistert, weil dieses Bild mich sofort an ein Bild aus meinen Kindertagen erinnerte. Auch ich hatte ständig den Löffel unter der Nase. Wunderbar!!!
    Alles Liebe, Lilly

    AntwortenLöschen
  2. Süüüß!!!

    Er sieht doch ganz entspannt aus *grins*

    Allerliebste Grüße

    Sabine

    AntwortenLöschen